Juli 2017
M D M D F S S
« Jul    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Share |

Radio Faraja und web 2.0

Eine Woche bin ich jetzt da und heute bin ich gut gelaunt, weil wir soviel geschafft haben. Eine Facebook Seite steht, genauso wie eine Twitter Seite. Beides haben wir miteinander verbunden. Father Joachim sowie Emmanuel haben einen Account so dass sie jetzt Administratoren für die Seite sind. Beide sind bereits verbunden mit Radio Kwizera Außerdem haben wir eine kleine Homepage gebaut, die auf der Facebook Seite verlinkt ist. Bevor ich herkam, habe ich versucht Radio Faraja im Internet zu finden. Nischt. Jetzt stehen wir mit der Facebook Seite an fünfter Google Position..not to bad würde ich sagen.
Außerdem hat Faraja nun zwei Internetsticks und Emaunel und der Padre lernen gerade fleißig wie man Skype als Kommunikationsoptimierungsmedium im Radio benutzt. Radio Faraja willkommen im web 2.0 du bist dabei!
Und die anderen Sender knöpfen wir uns auch noch vor!

so long take care
Rabea

2 comments to Radio Faraja und web 2.0

  • KLAUS SCHNEIDER

    MACHEN SIE SO WEITER RABEA !!!

    HERZLICHE FRÜHLINGSGRÜSSE AUS DER SCHÖNEN STADT W. HAVEN

    SENDET IHNEN VON GANZEN HERZEN DER LESER DER WZ,KLAUS

  • Rabea

    Lieber Herr Schneider,
    vielen Dank ich habe mich sehr über Ihren Kommentar gefreut.
    Bald wird Frau Natalis aus Tanzania die zur Zeit in Wilhlemshaven ist in der WZ berichten und ich denke, Sie können sich auf viele weitere spannende Bercihte freuen!

You must be logged in to post a comment.